ASSET MANAGEMENT

Stellschrauben für Wertsteigerungen Ihres Objekts

Das Asset Management der VÖLKEL COMPANY versteht sich als nachhaltiges und strategisches Management. Unsere Teams analysieren die Potenziale der Immobilie und entwickeln daraus verlässliche und umsetzbare Wertsteigerungsstrategien. Nach Abwägung der Alternativen, Überprüfung der Nachhaltigkeit sowie Prüfung der Finanzierung erfolgt eine eindeutige Empfehlung.

Gerade bei komplizierten Aufgabenstellungen beweisen wir unsere Kompetenz durch kreative und unkonventionelle Lösungsansätze. In enger Abstimmung mit dem Eigentümer werden diese Strategien dann verabschiedet und umgesetzt. Primäres Ziel ist es, durch professionelle Lösungen einen echten Mehrwert zu generieren.

Die VÖLKEL COMPANY sieht sich hier nicht nur als reiner Dienstleister, sondern gestaltet und implementiert aktiv entwickelte Immobilienstrategien zur Wertoptimierung. Das Asset Management der VÖLKEL COMPANY entlastet den Eigentümer auf Wunsch von allen Tätigkeiten, damit dieser seine Kapazitäten für seine Kerngeschäfte nutzen kann. Über das individuelle und revisionssichere Reporting sind Sie laufend über den aktuellen Sachstand, die Entwicklung sowie die Liquidität informiert.

  • Nachhaltige professionelle Steuerung durch das Asset Management sichert und optimiert Ihr Investment
  • Ausnutzung der Möglichkeiten zur Hebung von Chancen und Vermeidung von Risiken
  • Nur ein Ansprechpartner steuert alle Zyklen der Immobilie von der Akquisition bis zum Verkauf
  • Bestmögliche Betreuung Ihres Investments durch Verzahnung mit weiteren Expertenteams innerhalb der VÖLKEL COMPANY
  • Laufende Information des Investors über wesentliche Entwicklungen in der Immobilie
  • Strategische Entscheidung zur Wertoptimierung
  • Erst- und Nachvermietung inkl. der laufenden proaktiven Betreuung der Mieter
  • Wirtschaftlichkeitsanalysen und Investitionsszenarien
  • Erarbeitung von Handlungsalternativen zur Optimierung der Wertehebel und Portfoliostruktur
  • Auswahl und Steuerung aller Dienstleister
  • Umsetzung des Verkaufs gemäß der festgelegten Investmentstrategie
  • Aussagefähiges und revisionssicheres Reporting
  • Immobilienmanagement im Interesse des Eigentümers
  • Businessplanung und Liquiditätsmanagement
  • Mikro- und Makro-Standortanalysen zur Vorbereitung von strategischen Entscheidungen
  • Kaufmännische Begleitung von Revitalisierungsmaßnahmen
  • Neu- bzw. Umkonzeption z. B. von Handelsformaten
  • Durchführung von Due Diligences
  • Forderungsmanagement inkl. Bearbeitung von gerichtlichen Aktivprozessen
  • Datenraumerstellung
  • Funktionale Vertretung des Eigentümers gegenüber Dritten

Die VÖLKEL COMPANY hat insbesondere bei der Revitalisierung bestehender Handelsimmobilien im gesamten Bundesgebiet belegbare Erfolge erzielt. Zudem stellen wir uns der Optimierung von Immobilien mit negativer Performance. Dort, wo andere oftmals ihre Dienstleistung einstellen, beginnen wir und setzen nach einer Analyse zeitnah erste Erfolg versprechende Maßnahmen um. Diese Kompetenz stellt zwischenzeitlich einen herausragenden Leistungsbaustein unseres Unternehmens dar. 

Die Kernbereiche des Asset Managements der VÖLKEL COMPANY sind
  • Erst- und Nachvermietung (inkl. der laufenden proaktiven Betreuung der Mieter)
  • strategisches Asset Management (Portfoliostrategie, Businesspläne, Cashflow-Planung)
  • Immobilien-Consulting (Marktanalysen, Beratung rund um die Immobilie)
  • Investmentmanagement (Akquisition, Due Diligence, Transaktionsmanagement/Verkäufe)
  • Fondsmanagement (strategisches Asset Management speziell für Immobilienfonds)
  • Immobilien-Workout (Ad-hoc-Management in Krisensituationen, Forderungskäufe)